Zum Inhalt wechseln




- USB-Partner (Interessiert?) -

Foto

Fitnessstudio


  • Please log in to reply
978 replies to this topic

#1
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W
huhu zusammen,

mich würde mal interessieren, wer von euch ins fitnessstudio geht.

wie oft geht ihr und was macht ihr so? - krafttraining oder auch kurse?
aus welchem grund? - wollt ihr abnehmen, einfach fitter werden, zum ausgleich des alltags oder weil ihr grad nix besseres zu tun habt?
gibts erfolge bzw. seid ihr überhaupt auf erfolge bedacht?

also ich mach schon seit jeher gerne sport, mal mehr mal weniger. durch gesundheitliche probleme musste ich ca. ein jahr aussetzen und hab jetzt vor gut 2,5 monaten wieder angefangen.

zur zeit mache ich 3x die woche 10 geräte, abwechselnd wird kraft und ausdauer im 2 wochen rhytmus trainiert. mein ziel soll sein, ein paar weniger kilos abzunehmen, vor allem aber die haut zu straffen und fitter zu werden. gestern hab ich noch angefangen mit cardio (crosstrainer) - da möchte ich im laufe der nächsten wochen einfach versuchen, meine zeit zu steigern.

an kursen hab ich früher mal tae bo und spinning gemacht, momentan fehlt mir dazu jedoch die zeit, da ich mich eher auf mein oben beschriebenes ziel konzentrieren möchte.

hinzu kommt noch eine ernährungsumstellung (low carb + zufuhr von eiweiß durch shakes) die wir parallel zum sport machen und ich bin mit dem erfolg ziemlich zufrieden. es läuft langsam aber stetig, was ich sehr wichtig finde für einen dauerhaften erfolg, auch um den jojo-effekt auszuschliessen.

kürzlich habe ich ein buch empfohlen bekommen: der muskel guide von Frederic Delavier. dort wird erklärt wie die muskeln des körpers funktionieren und es werden übungsbeispiele für alle teile des körpers gegeben. ist scheinbar ziemlich gut aufgebaut und es gibt auch 2 bände, eins für männer, eins für frauen.

so, nun seid ihr dran :banga:
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#2
Mave

Mave

    USB-Maniac

  • Mitglied
  • 1939 Beiträge
  • Vorname: Marvin
  • Geschlecht:M
Jo mit low-carb bin ich gut gefahren :P Aber wurd mir auf Dauer zu teuer da ich ja echt auf jegliche Getreideprodukte verzichtet hab. Werd aber diesen Sommer wieder anfangen denke ich. Das Wetter animiert irgendwie einfach dazu wieder gesünder zu leben :P Fitnessstudio ist auf jeden Fall ne Überlegung wert, war da ja auch schon seit mh ca 10 Jahren nicht mehr :banga:
  • 0

ALLE FIGUREN UND EREIGNISSE IN DIESER SHOW – AUCH DIE, DIE SICH AUF LEBENDE PERSONEN BEZIEHEN – SIND GÄNZLICH FREI ERFUNDEN. DIE GESCHICHTEN DER GASTSTARS SIND NUR IMITIERT – UND DAS SCHLECHT. DIE FOLGENDE SENDUNG ENTHÄLT VIELE SCHLIMME WÖRTER UND AUFGRUND IHRES INHALTS SOLLTE NIEMAND SIE ÜBERHAUPT ANSEHEN

Shit happens when you party naked


#3
Fine-RIP

Fine-RIP

    USB-Ultimate: Hat USB-Tattoo...

  • Mitglied
  • 2815 Beiträge
  • Geschlecht:M
Ich gehe seit 14 Jahren durchgehend ins Fitnessstudio, früher zwecks Krafttraining und Muskelaufbau, heute nur noch als Ergänzung zum Ausdauersport im Freien.
  • 0
Life begins at the end of your comfort zone...

#4
Staatsfeind2k

Staatsfeind2k

    USB-Diplomat

  • USB-Security
  • 15740 Beiträge
  • Vorname: Gerd
  • Geschlecht:M
Ich leg viel Wert auf Fitness und trainiere auch regelmäßig, aber keiner bekommt mich zu ner Mitgliedschaft im Fitnessstudio. :banga: Das Ambiente und der ganze Kram is einfach nix für mich, außerdem ises mir persönlich auch zu teuer. Wenn ich die Wahl zwischen Laufband und Wald habe, dann geh ich natürlich in den Wald :P Was ich ab und zu im Fiti mach ist Spinning mit den Fußballern oder mit unserem Eishockeyclub, aber das kann man dann einzeln buchen!!

Auf dicke Muckis steh ich eh net so, eher muss alles ein bißchen definiert sein, das gefällt mir :P Da gibt es dann genug Übungen die ich auch ohne Geräte machen kann. Hat halt auch den Vorteil, dass ich sie zu jeder Zeit machen kann wann ich das will :P

Und net falsch verstehen, will niemanden das Fiti madig machen, hat ja jeder andere Interessen. Zu mir passt halt einfach kein Fiti :P
  • 0
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Collectivo Ultra Francoforte Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. (Albert Einstein)

Wer seiner eigenen Sache untreu wird, kann nicht erwarten, dass ihn andere achten. (Albert Einstein)

#5
m1ndfuck

m1ndfuck

    ich mach mir nen kopf...

  • Mitglied
  • 5843 Beiträge
  • Geschlecht:M
Mir wär das viiiiel zu langweilig an den Geräten... Ich würd wohl nur hin um Frauen kennen zu lernen :banga:
  • 0
“The gift of words is the gift of deception and illusion.”
― Frank Herbert

#6
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W
bei mir ist das genau anders rum... zu joggen oder so kann ich mich gar net motiviern. ich brauch meine geräte und meinen ablauf im studio um das durchzuziehn.
und wir haben glücklicherweise ein studio direkt um die ecke, wo wir knapp 15 euro den monat zahlen - das rentiert sich auf jeden fall. gut, da gibts keine extras wie getränke oder dusche inklusive. halt die reinen sportgeräte und kurse. aber das passt, ich dusch eh lieber zuhause :banga:
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#7
Sway

Sway

    o.O

  • Moderator
  • 4910 Beiträge
  • Geschlecht:W
ich hasse sport :P
also... gerade das fitnessstudio.
war 4 monate dreimal die woche da und als ich dann paar kg abgenommen hab bin ich net mehr hin :banga:
find's echt furchtbar -.-

/e

dann lieber (ball)sportarten als hobby oder so. squasch würd ich gerne mal spielen :P

Dieser Beitrag wurde von Sway bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 09:44 Uhr

  • 0
"Ah, gravity - thou art a heartless bitch!"

#8
Christoph

Christoph

    viva Kadaver

  • Mitglied
  • 1258 Beiträge
  • Vorname: Christoph
  • Geschlecht:M
hab paar geräte selbst im keller stehen,ansonsten gehe ich nur rad fahren,joggen und skaten


fitnessstudio wäre mir zu langweilig.... ausserdem brauche ich meine ruhe!ich jogge viel lieber alleine durchn wald und schalte da mal ab! im studio geht sowas nicht
  • 0
VFL Eingefügtes Bild 1900

#9
m1ndfuck

m1ndfuck

    ich mach mir nen kopf...

  • Mitglied
  • 5843 Beiträge
  • Geschlecht:M

ich hasse sport /public/style_emoticons/default/(.gif...
also... gerade das fitnessstudio.

/e

dann lieber (ball)sportarten als hobby oder so. squash würd ich gerne mal spielen /public/style_emoticons/default/d.gif...


sqash rult, ist aber so extrem anstrengend, und ich glaub es gab kein spiel wo ich nicht mit dem fuß umgeknickt bin *autsch*

Ich würde so gerne mal ein ähnliches spiel spielen: jai-alai

Aber in deutschland gibts keine hallen :P
  • 0
“The gift of words is the gift of deception and illusion.”
― Frank Herbert

#10
Calella

Calella

    "San Maritha"

  • Mitglied
  • 3816 Beiträge
  • Geschlecht:W
*hust* eigentlich simma seit jahren im fitnessstudio...
...aber dieses jahr waren wir z.b. nur ganze 5 mal.

Kurse habe ich nie mitgemacht. Ich möchte mein "eigner Boss" beim Sport sein.
Ich kann es nicht leiden, wenn ich auf Kommando "tanzen" muss.

Wenn wir dann mal dort sind...
geht es mir um Ausdauer & Fitness.
Ich möchte weder Mukis, noch abnehmen.
Nebenbei sei erwähnt,...Christine, um Himmels Willen, wo willst du denn abnehmen?

Sicherlich könnte man sich für das Geld schon längst eigene Geräte angeschafft haben,
dafür fehlt uns aber a) der Platz und b) glaube ich kaum, das zu Hause die Motivation größer wäre.

Eigentlich ist es nur der innere Kampf ums Aufraffen. Ist man mal dort,
machts Spaß und "danach" fühlt man sich gut.

Naja, dazu kommt momentan der Kleine...Babysitter muss her.
Ist er ein wenig älter, isses kein Problem. Dann packen wir ihn ein und geben ihn dort bei der Kinderbetreuung ab.
  • 0
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg."

#11
Valhalla

Valhalla

    out of order

  • Mitglied
  • 6804 Beiträge
  • Geschlecht:M

dann lieber (ball)sportarten



same here. ohne ball egal welcher art ists :banga:
  • 1
Eingefügtes Bild “Wenn Du etwas vernichten willst und Du kannst es nicht töten, dann mach es lächerlich.”

"Diejenigen die entscheiden sind nicht gewählt und diejenigen die gewählt werden haben nichts zu entscheiden!" H. Seehofer Mai 2010

#12
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W
hehe, interessant zu hören.
also ich kann im studio ganz gut abschalten und den alltag hinter mir lassen.

der innere kampf ist auch bei mir manchmal da. aber kürzlich ists mir passiert, dass ich dachte "naja, gehste halt wenigstens ne halbe stunde cardio machen, statt gar nix. dann war ich da, hab mich aufgewärmt und hab dann doch meine 1,5 stunden geräte durchgezogen :P


Nebenbei sei erwähnt,...Christine, um Himmels Willen, wo willst du denn abnehmen?


christinA :banga:
ja, das hör ich öfters. aber meine vorstellung von einem durchtrainierten körper ist halt zur zeit nicht erfüllt und das möchte ich mir gern erfüllen. und da ist eben noch handlungsbedarf :P
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#13
m1ndfuck

m1ndfuck

    ich mach mir nen kopf...

  • Mitglied
  • 5843 Beiträge
  • Geschlecht:M
ansich braucht man kein studio...

fürn hintern empfehle ich radfahren, und nicht nur bergab aufm holland-rad :banga:

und fürn waschbrett sind crunches am besten... der rest ist doch nur sehn & gesehn werden imho :P
  • 0
“The gift of words is the gift of deception and illusion.”
― Frank Herbert

#14
Michi K

Michi K

    USB-Housetier

  • Mitglied
  • 6971 Beiträge
  • Geschlecht:M
ich geh 2 mal die woche ins fitness studio :banga:
aba nur für krafttraining ... dafür fahre ich jede woche 150km mit dem fahrrad rum damit ich net zunehme :P

mein fitnss studio ist aba klein das ist eins von der uni nur für studenten ... dafür kostet es pro jahr auch nur 25€ :P

Dieser Beitrag wurde von Michi K bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 10:15 Uhr

  • 0
Eingefügtes Bild Eintracht Frankfurt Eingefügtes Bild

#15
Nadine Coalyard

Nadine Coalyard

    حَوْشفَحْ

  • Mitglied
  • 6165 Beiträge
  • Vorname: Nadine
  • Geschlecht:W
gehe auch endlich wieder seit letztem freitag 2-3 mal die woche. je nachdem wie ich arbeiten muss kann ich leider nicht immer 3mal gehen.

mach auch ein paar geräte für bauch-beine-po. will die haut halt auch straffen und bissel fitter werden.

ich merke auch, dass ich viel viel besser schlafen kann seitdem ich sport treibe und einfach ein viel besseres wohlbefinden habe, was mir sehr wichtig is.

mit der ernährung hab ich auch angefangen mich gesunder zu ernähren, halt mehr salate und abends nachm sport eigentlich so gut wie kaum kalorien mehr. is aber nich so, dass ich mir jetzt vor dem training nich mal wieder nen döner gebe oder so :banga:

hab aber nich so plan mit dem eiweißkram und so. was wäre denn da empfehlenswert? ich dachte wenn man so eiweißshakes oder sowas trinkt fördert das ja den muskelaufbau. ich will ja auch bissel mehr muskeln, aber so das es natürlich aussieht und ich will ja net zunehmen, was mir ja vor 3 jahren als ich trainiert habe passiert ist, weil ich automatisch mehr hunger hatte, somit mehr gefuttert habe und dann auch noch muskeln dazu kamen. das will ich jetzt eigentlich nicht mehr. deswegen achte ich auch mehr auf meine ernährung. aber vielleicht kan mir da mit dem eiweißkram vielleicht irgendwer tipps geben, weil ich da so gar kein plan von hab.
  • 0
< VISIT ME ON FACEBOOK & SOUNDCLOUD >
In my world everyone's a pony and they all eat rainbows and poop butterflies

#16
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W

aber vielleicht kan mir da mit dem eiweißkram vielleicht irgendwer tipps geben, weil ich da so gar kein plan von hab.


auf keinen fall solltest du dir so ein zeug aus der drogerie oder vom supermarkt holen, weil die werte da einfach nicht entsprechend gut sind.
wir haben proti85, das ist ein low carb/low fat eiweißkonzentrat, das ich immer bestell. bin damit ganz zufrieden. gusi holt sich eins im studio bei uns, weiss aber da net die marke. das sind jeweils 500g für um die 15/16 euro.

normalerweise baust du ja net gleich hammer muskeln auf, nur weil du das zeug nimmst. denke mal da ist eher mit deiner ernährung damals falsch gelaufen, dass du so zugenommen hast...?!
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#17
Staatsfeind2k

Staatsfeind2k

    USB-Diplomat

  • USB-Security
  • 15740 Beiträge
  • Vorname: Gerd
  • Geschlecht:M

fürn hintern empfehle ich radfahren, und nicht nur bergab aufm holland-rad /public/style_emoticons/default/wink.gif...


...oder joggen, am besten lange anstiege (2-3 km) :P
  • 0
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Collectivo Ultra Francoforte Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. (Albert Einstein)

Wer seiner eigenen Sache untreu wird, kann nicht erwarten, dass ihn andere achten. (Albert Einstein)

#18
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W
joggen zb kann ich gar net. paar mal probiert, ist irgendwie nix für mich.
zumal ich jetzt auch probs mit dem bein habe, beim joggen. stepper, crosstrainer etc kein ding, sobald aber meine beine das ganze körpergewicht abfedern müssen, gehts net mehr.
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#19
m1ndfuck

m1ndfuck

    ich mach mir nen kopf...

  • Mitglied
  • 5843 Beiträge
  • Geschlecht:M
joggen ist übrigens nicht schlecht für die gelenke wie immer wieder behauptet wird...

mit guten laufschuhen und langsamer steigerung wird sogar mehr gelenkflüssigkeit produziert und sie wird dünnflüssiger, bei mir leider zu spät, meine knie sind so kaputt das ich sogar nach 20 stufen hoch-sprinten schon schmerzen hab

studio ist echt geldverschwendung... ich kann aber verstehen wenn menschen was brauchen um sich in den hintern zu treten... like: "jetz zahl ich schon monatlich, da muss ich auch was tun"

joggen zb kann ich gar net. paar mal probiert, ist irgendwie nix für mich.
zumal ich jetzt auch probs mit dem bein habe, beim joggen. stepper, crosstrainer etc kein ding, sobald aber meine beine das ganze körpergewicht abfedern müssen, gehts net mehr.


ja beim joggen tragen die gelenke gut das 2-3 fache des körpergewichts... du solltest mit walken anfangen und dann langsam steigern... irgendwann geht das... wenn die bänder nich sowieso schon platt sind ^^
  • 0
“The gift of words is the gift of deception and illusion.”
― Frank Herbert

#20
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W

ja beim joggen tragen die gelenke gut das 2-3 fache des körpergewichts... du solltest mit walken anfangen und dann langsam steigern... irgendwann geht das... wenn die bänder nich sowieso schon platt sind ^^


es ist ja gesundheitsbedingt (wegen dem blutschwamm im bein), so dass es nix bringen würde mit langsam anfangen, denke ich.
ausserdem ists halt irgendwie nix für mich - wenn ich schon nix damit anfangen kann, brauch ichs gar net mehr probieren.
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#21
Giuseppe

Giuseppe

    ...Ach fötzchen...

  • Mitglied
  • 10959 Beiträge
  • Vorname: Giuseppe
  • Geschlecht:M
wenn ich mich jeden morgen entleere isses schon mal ein kilo weniger :banga:

nein spaß lol... ich konnte mich anfang auch net motivieren und fitness studio ist auch net meins.
aber in dem studio wo wir jetzt sind, gehts einigermaßen mit dem geglotze und geprahle. Daher kann
ich da ganz gut trainiern. Aber ich habe noch schwierigkeiten, mich daran zu gewöhnen und das obwohl
schon 2,5 monate rum sind. Aber es geht... Ich bin mit training und essen umstellen von 93,4 auf 85,7kg
runter. Für mich schon ein recht beachtlicher Erfolg. Wobei ich denke das ich die ersten 4-5 kilo nur Wasser
verlorn hab. Ich merke erst jetzt wies langsam ans fett geht.

Wir haben einmalig 180€ euro bezahlt. Dafür haben wir ein großes Studio, Kurse, Geräte, 24 Stunden öffnung usw.
Das ist okay für ein ganzes Jahr.
  • 0

#22
Christina.

Christina.

    Shorty

  • Mitglied
  • 6376 Beiträge
  • Geschlecht:W
jap und ich bin sehr sehr stolz auf dich, wie du das packst :banga:
  • 0



I dance - you dance - we dance.


#23
chARly

chARly

    NSIWE

  • Mitglied
  • 1153 Beiträge
  • Vorname: Charlotte
  • Geschlecht:W
ich geh auch ins fitnessstudio! also eigentlich geh ich ins gesundheitszentrum, aber das is praktishc des selbe, hat nur n anderen namen. man hat genau die selben geräte und möglichkeiten, nur ist man dauernd unter medizinischer und ärztlicher betreuung / beobachtung. einmal kann man dahin gehen, wenn man so ne verordnung hat (da shab ich), aber auch als ganz normaler mensch und es ist nicht viel teurer als n normales fitnesstudio hier im umland.
wenn man mal jetzt von so sachn wie mcft und diese ganzen billig-anbieter absieht, aber die gibts hier inner nähe eh nicht ^^

http://www.gz-ahaus.de/


zu deinen fragen:
1. ich geh so ein- bis zweimal die woche undmache ausschließlich krafttraining hauptsächlich fürs knie und zum ausgleich n bisschen fürn rücken.
2. ich geh dahin, damit mein knie ma besser wird ^^ angefangen hab ich damit auf empfehlung meines arztes, der meinte, dass so eine op umgänglich wäre. leider falsch geraten^^, aber ich mach des trotzdem weiter, weil nach der op hilfts enorm.
3. ja, auf erfolge bin ich bedacht und wie oben gesagt, isses besser geworden + op.


an geräten mach ich halt zum aufwärmen fahrrad fahren. crosstrainer geht bei mir ma gar net, da halt ich 3 minuten durch und kann mein bein inne ecke stellen :banga: ausserdem hab ich da nicht die richtige bewegung langzeitig drin, weils halt noch n wenig "unbeweglich" is. so hab ich keine probleme mit der beweglichkeit, aber corsstrainer geht gar net :P


dann adduktor und abduktor, shuttle, son handzug oder wie des heisst mit nem airkissen zur stabilisation und dafür auch noch auf so nem posterumed (oder wie des heisst, kp) n ball werfen -.-, beinstrecker und kniebeuger, rudergerät (eigentlich, aber ich lass des immer weg ^^), ja ich glaub des war des wichtigste

an einigen geräten, wie z.b. am shuttle mach ich halt verschiedenen übungen


aber ich find den ganzen kram sowieso einfach nur ätzend und wenn ich mit meinen verordnungen ma durch bin (was aber noch dauert ^^), dann seh ichs auch net ein, mich in irgend nem fitnessstudio anzumelden.
ich glaub ich hab noch so 20 verordnungen oder sowas... halt noch 20 wochen und des reicht ja vollkommen :P
wenn ich umzieh muss ichs halt in nem anderen GZ weiter machen

Dieser Beitrag wurde von chARly bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 10:50 Uhr

  • 0
Die Raupe und Alice sahen sich eine Zeit lang schweigend an; endlich nahm die Raupe die Huhka aus dem Munde und redete sie mit schmachtender, langsamer Stimme an. »Wer bist du?« fragte die Raupe.

I'm seventeen and I'm crazy. My uncle says the two always go together. When people ask your age, he said, always say seventeen and insane

There are over 550 million firearms in worldwide circulation. That's one firearm for every twelve people on the planet. The only question is: How do we arm the other 11? :love:

#24
Staatsfeind2k

Staatsfeind2k

    USB-Diplomat

  • USB-Security
  • 15740 Beiträge
  • Vorname: Gerd
  • Geschlecht:M
@Joggen: Wenn man "richtig" joggt, dann ises net schlimm für die Gelenke. Ganz im Gegenteil, durch ne gute Muskellatur entlastet man die Gelenke, und zwar sozusagen rund um die Uhr :P Wichtig sind natürlich gescheite Laufschuhe (daran sollte man net sparen). Wer schon mal mit "normalen" Turnschuhen und dann mit Laufschuhen unterwegs war, der merkt schon bei den ersten Schritten den Unterschied (das gilt auch fürs Laufband). Wichtig is auch ne Laufanalyse damit man den richtigen Schuh nimmt, aber die bekommt man kostenlos in jedem guten Sportgeschäft. :banga: Und man sollte natürlich net jeden Tag 15-20 km auf Asphalt joggen :P

Ansonsten ises beim laufen nur so, dass man sich die ersten 5-6 mal motivieren muss. Danach kanns dann sein, dass man recht schnell süchtig danach wird :P

Dieser Beitrag wurde von Staatsfeind2k bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 10:50 Uhr

  • 0
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild Collectivo Ultra Francoforte Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen; die meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. (Albert Einstein)

Wer seiner eigenen Sache untreu wird, kann nicht erwarten, dass ihn andere achten. (Albert Einstein)

#25
chARly

chARly

    NSIWE

  • Mitglied
  • 1153 Beiträge
  • Vorname: Charlotte
  • Geschlecht:W

dass man recht schnell süchtig danach wird /public/style_emoticons/default/8).gif...


könnte mir nicht passieren :banga:
  • 0
Die Raupe und Alice sahen sich eine Zeit lang schweigend an; endlich nahm die Raupe die Huhka aus dem Munde und redete sie mit schmachtender, langsamer Stimme an. »Wer bist du?« fragte die Raupe.

I'm seventeen and I'm crazy. My uncle says the two always go together. When people ask your age, he said, always say seventeen and insane

There are over 550 million firearms in worldwide circulation. That's one firearm for every twelve people on the planet. The only question is: How do we arm the other 11? :love:

#26
alphee

alphee

    LEGEN .. wait for it

  • Mitglied
  • 3006 Beiträge
  • Geschlecht:M

... außerdem ises mir persönlich auch zu teuer.

genau dadran isses bei mir auch immer gescheitert. hab hier zwar direkt gegenüber vom büro ein studio, aber die wolln 50€ im monat, und dafür bin ich zu geizig :P


joggen reicht mir, is nur im winter bissi scheisse ..

dann lieber (ball)sportarten als hobby oder so

solang man den ball net werfen muss, hm? :P :banga:

Dieser Beitrag wurde von alphee bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 10:54 Uhr

  • 0

when i get sad i stop being sad and be awesome instead.


#27
Michi K

Michi K

    USB-Housetier

  • Mitglied
  • 6971 Beiträge
  • Geschlecht:M
boah joggen ist auch das einzige was ich nicht kann ...
ich kann ohne probleme mal 2-3 std fahrrad fahren und das auch richtig schnell und ohne pausen
oda im fitness studio mach ich auch viel ohne kaputt zu sein
oda aufm crosstrainer 1-2std am stück ist auch kein prob :banga:

aba kaum lauf ich mal 20minuten hab ich kaum noch luft und am nähsten tag 100pro nen muskelkater in den beinen obwohl die bei mir durch das viele fahrrad fahren am durchtrainiertesten (das wort gibt es nicht oda ? :P ) aussehen
  • 0
Eingefügtes Bild Eintracht Frankfurt Eingefügtes Bild

#28
Hunter S. Thompson

Hunter S. Thompson

    Ultimate Cock Power

  • Mitglied
  • 1257 Beiträge
  • Vorname: Jasper
  • Geschlecht:M
Ich geh so 2 mal in monat rein :banga:
  • 0

Make Tea Not Love

Verkaufe Korg ESX


#29
Christoph

Christoph

    viva Kadaver

  • Mitglied
  • 1258 Beiträge
  • Vorname: Christoph
  • Geschlecht:M
fitnessstudio ist eigentlich totaler quatsch und geld-rausschmiss!

wenn man ein bisschen ahnung hat und vor allem auch genügend platz kann man sich selbst 2,3 bestimmte geräte anschaffen mit denen man fast alle übungen machen kann die man für eine top-figur benötigt!

natürlich ist dafür auch der weg ins freie von grosser bedeutung! guter nebeneffekt...frische luft --> und somit Wohlergehen/ psychisches pro!


wenn ich aber in einer 2 zimmer wohnung in einer grossstadt wohne würde ich auch den weg ins fitnessstudio vorziehen!


da ich aber hier alles habe ( 2 trainingsgeräte im keller,mit denen ich sau viele übungen machen kann) , naturnah wohne , und auch draussen super möglichkeiten habe, brauche ich ein FS nicht
  • 0
VFL Eingefügtes Bild 1900

#30
korteks

korteks

    USB-Süchtiger

  • Mitglied
  • 685 Beiträge
Ich gehe 3-4 mal die Woche im Fitness Studio. Dort trainiere ich dann +/-3 Stunden lang. 1 Stunde Cardio, 1 Stunde Übungen und dann 2 mal die Woche 1 Stunde Cycling. Pro Woche verbrenne ich dort +/- 8000 kcal. Mein Ziel ist ich hab keins ^^ Abnehmen muss ich nicht, Muskel hab ich nach meinem Geschmack genug (meine Beine werden im Moment ein bisschen excessiv vom Fahrrad fahren) und Cardio geht an für sich auch (kann bis 97% rauf ohne Probleme zu bekommen und in 2 Min bin ich wieder runter auf 70%). Daher geh ich einfach nur im Fitness Studio um mich zu bewegen und Spass haben.

Ich bin hier im Fitness und bezahle 54€ im Monat. Finde ich ganz ok denn Sauna und so sind mit inbegriffen ^^

Dieser Beitrag wurde von korteks bearbeitet: 24. Apr. 2008 - 11:53 Uhr

  • 0
I can resist everything except temptation




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0